Über mich

Hey!

Danke, dass Du meinen Blog besuchst!

In diesem Blog geht es um meinen persönlichen Weg in ein bewusstes, minimalistisches und achtsames Leben.

Mein Ziel ist es, diesen Blog mit Themen zu füllen, die mich begeistern und die ich gerne mit Dir teilen möchte.

ACHTSAMKEIT für mehr Ausgeglichenheit und Ruhe, denn wir leben in einem Zeitalter von zu vielen Informationen und Möglichkeiten.

BEWUSSTSEIN wünsche ich mir beim Umgang mit dem Konsum, bei der Beschaffung von Lebensmitteln und der Vermeidung von Müll.

MINIMALISMUS bedeutet für mich, wenn ich nur das besitze, was ich wirklich brauche und mir Freude bereitet.

RADFAHREN ist meine langjährige Leidenschaft und bringt mir viel Freiheit. Über dieses Thema sowie über Touren und Radreisen selbst, werde ich hier berichten. Ich hoffe ebenfalls, dass ich Dich nicht nur fürs Radfahren begeistern, sondern auch irgendwie helfen kann.

PHILOSOPHIE ist ebenfalls eine Leidenschaft und hilft mir ebenso bei Bewältigung des Lebensalltags. Hier entdecke ich demnach nicht nur spannende Zitate sondern viel Lebensweisheit.

VEGAN ernähre ich mich seit Anfang 2016 – primär aus ethischen Gründe und um Tierleid zu vermeiden, aber auch um den ökologischen Abdruck zu reduzieren. Seit Anfang 2020 befinde ich mich im Übergang zur rohköstlichen Ernährung. Hierüber werde ich zum richtigen Zeitpunkt berichten.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß auf meinem Blog!